Logo Anwaltskanzlei Geitz . Rienecker

Wer haftet bei einem Verkehrsunfall?

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

nach dem ich bereits auf die „7 Todsünden im Straßenverkehr“ eingegangen bin, beschäftigt sich mein heutiger Beitrag mit allgemeinen Grundsätzen im Verkehrsrecht. Ich werde zunächst auf das Verkehrszivilrecht eingehen, also auf das Thema Verkehrsunfall und seine Folgen. Hiernach wird das Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren behandelt, also bspw. die Frage, wie ich meinen Führerschein trotz 31 km/h Überschreitung innerorts vielleicht doch behalten kann.

Wann wird aus einer Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr eine Straftat?

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

heute stelle kurz und knapp die „7 Todsünden“ im Straßenverkehr vor. Begehen Sie diese, kommen nicht nur Ordnungswidrigkeiten in Betracht, sondern sogar Straftaten, nämlich § 315 c StGB. Dann kann Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren verhängt werden. Ausgenommen sind hier Verkehrsverstöße aus „unbewusst fahrlässiger Gedankenlosigkeit oder Unaufmerksamkeit“. Sie müssen sich also „grob verkehrswidrig und rücksichtslos“ verhalten, indem Sie:

Wie sollte man sich nach einem Verkehrsunfall verhalten?

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

im heutigen Beitrag beschäftigen wir uns mit dem Thema, wie man sich grundsätzlich nach einem Verkehrsunfall verhalten sollte.

In letzter Zeit stelle ich gehäuft fest, dass schuldlos am Unfall Beteiligte ihre Möglichkeit, juristische Hilfe in Anspruch zu nehmen, nicht oder zu spät nutzen. Oft werden die Geschädigten bereits wenige Stunden nach dem Unfallgeschehen von der gegnerischen Haftpflichtversicherung kontaktiert, welche natürlich darauf hinweist, dass die Angelegenheit ohne anwaltliche Hilfe gelöst werden könnte. Das ist meist mit erheblichen finanziellen Nachteilen verbunden.

Unverbindliche Anfrage

Wenn Sie ein rechtliches Problem haben, stehen wir Ihnen gern persönlich zur Seite. Alternativ können Sie unser Kontaktformular für eine unverbindliche Anfrage nutzen.

Logo Geitz . Rienecker Rechtsanwälte

Sophienstraße 4
98693 Ilmenau
Thüringen

Telefon: +49 3677 202690
Fax: +49 3677 670138
E-Mail: info@geitz-rienecker.de

Logo Geitz . Rienecker Rechtsanwälte

Ichtershäuser Str. 74
99310 Arnstadt
Thüringen

Telefon: +49 3628 5897909
Fax: +49 3628 5897907
E-Mail: info@geitz-rienecker.de